Die Ausstellung wird bis zum 19.7.2020 verlängert!